// Director IT w/m

Gestaltungsaufgabe bei führendem Kontraktlogistiker

Stelle erfolgreich besetzt

// Director IT w/m

Gestaltungsaufgabe bei führendem Kontraktlogistiker

Unser Mandant ist eine feste Größe in der europäischen Logistiklandschaft und verfügt über umfassendes Know-how in den Bereichen Kontraktlogistik, Distribution sowie Teil- und Komplettladungen.

Als Tochterunternehmen eines großen Konzerns beschäftigt das Unternehmen in Nordeuropa knapp 1.500 Mitarbeiter an mehr als 15  Standorten. Für Kunden in den Branchen  Automotive, High-Tech, Konsumgüter  und Industrie werden neben den klassischen Dienstleistungsumfängen viele anspruchs- volle Zusatzdienstleistungen umgesetzt. Das Unternehmen wächst seit Jahren konstant und plant auch für die kommenden Jahre eine überdurchschnittliche Entwicklung. Durch die Einflechtung in die Unternehmensgruppe bietet unser Mandant ganzheitliche Lösungsansätze entlang der Supply Chain seiner Kunden und ist aufgrund der finanziellen Stabilität weltweit ein sehr gefragter Partner.

Sie verantworten in Ihrer Funktion den gesamten IT Bereich für die Region Nord-Europa und berichten direkt an die Geschäftsführung. Als Mitglied des Managementboards entwickeln Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen die Ausrichtung des Unternehmens und verantworten mit Ihrem Bereich einen wichtigen Stellhebel für das weitere Wachstum. Ihre Organisation umfasst dabei zwei zentrale Teams. Mit ca. 15 Mitarbeitern sorgen Sie für einen reibungslosen IT Betrieb und stellen sicher, dass alle IT relevanten Themen (Netzwerk, Middleware, Hardware und Applikationen) auf dem neusten Stand der Technik stabil funktionieren. Das zweite Team zeichnet für den Lösungsbereich verantwortlich und konzipiert und implementiert Prozesslösungen für die Kunden der Unternehmensgruppe. 8 Mitarbeiter arbeiten in diesem Bereich und konfigurieren SAP sowie zwei weitere Lagerverwaltungssysteme im Sinne der Kunden im Rahmen von Neuimplementierungen oder Optimierungen. Ihre Aufgabe besteht neben der Steuerung des Bereichs in der Implementierung weiterer Projektstandards, dem Design neuer Lösungen sowie der Risikoanalyse bzgl. zukünftiger Implementierungen. Sie behalten Budget und den Zeitrahmen im Blick und sorgen zusätzlich dafür, dass globale best-practices in Ihrem Bereich Anwendung finden.

Sie haben nach einem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Informatik Erfahrungen in der Leitung von IT Bereichen gesammelt. Neben Ihrer Erfahrung im Bereich der klassischen IT Infrastruktur konnten Sie Implementierungsteams steuern und neue Softwareprodukte (idealerweise SAP EWM) einführen. Sie waren stets mit sehr anspruchsvollen Kunden konfrontiert und sind es gewöhnt, einen konstruktiven Weg zwischen Kundenanforderung und eigenem Betriebsergebnis zu finden.

Aufgrund Ihrer Erfahrung im Projektgeschäft verfügen Sie über Know-how und die notwendigen Tools, um die Personaleinsatzplanung nach den täglichen Kapazitätsbedarfen auszurichten und kritische Punkte im Rahmen einer Systemneueinführung frühzeitig zu erkennen. Als starke Persönlichkeit bauen Sie schnell eine vertrauensvolle Beziehung zu Ihren Gesprächspartnern auf und erweisen in internen sowie externen Diskussionen das notwendige Fingerspitzengefühl. Sie sehen sich selbst als Macher und haben Freude, Ihren Bereich mit großer  Freiheit und Kreativität eigenständig zu gestalten.

Für viele bleibt der Sprung in die Managementebene unerfüllt. Sie haben nun die Möglichkeit, die Komplettverantwortung für einen Zentralbereich in einem wachsenden international aufgestellten Unternehmen zu übernehmen und Ihren Fußabdruck zu hinterlassen. Geboten wird Ihnen ein großer Gestaltungsspielraum und Teilhabe an der Unternehmensstrategie.

Ein attraktiver Standort mit spannenden Aufgabenstellungen sowie interessante Konditionen runden das Paket ab.

Sollten Sie sich, wenn auch nicht in allen Punkten, in der obigen Beschreibung wiedergefunden haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin unter cvfrankfurt@sro-consultants.de und Kennziffer TO169SRO . Sollten Sie weitere Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne auch unter +49 6101 9873 0 zur Verfügung.

Nehmen Sie Ihr Glück in die Hand und sprechen Sie mit uns über die Aufgabe!

www.sro-consultants.desro_back