// Head of Operations w/m

Top-Management Aufgabe in der Kontraktlogistik

Stelle erfolgreich besetzt

// Head of Operations w/m

Top-Management Aufgabe in der Kontraktlogistik

Unser Mandant ist eine feste Größe in der europäischen Logistiklandschaft und verfügt über umfassendes Know-how in den Bereichen Kontraktlogistik, Distribution sowie Teil- und Komplettladungen. Als Tochterunternehmen eines großen Konzerns beschäftigt das Unternehmen in Deutschland knapp 1.500 Mitarbeiter an mehr als 15 Standorten. Für Kunden in den Branchen Automotive, High-Tech, Konsumgüter und Industrie werden neben den klassischen Dienstleistungsumfängen viele anspruchs- volle Zusatzdienstleistungen umgesetzt. Das Unternehmen wächst seit Jahren konstant und plant auch für die kommenden Jahre eine überdurchschnittliche Entwicklung. Durch die Einflechtung in die Unternehmensgruppe bietet unser Mandant ganzheitliche Lösungsansätze entlang der Supply Chain seiner Kunden und ist aufgrund der finanziellen Stabilität ein sehr gefragter Partner für die Industrie.

Als Head of Operations sind Sie auf Geschäftsleitungsebene für die gesamten operativen Belange des Unternehmens in Deutschland verantwortlich. Über zwei Geschäftsbereichsleiter führen Sie in Summe 15 Betriebe und sorgen mit einem kleinen separaten Team für ein professionelles Anlaufmanagement im Rahmen von Neuimplementierungen. Ihre Hauptaufgabe liegt in der Steuerung der Betriebe gemäß Qualität und Kosten, dem übergreifenden Vertragsmanagement sowie der weiteren Professionalisierung der operativen Einheiten. Sie sind Sparringspartner für die Geschäftsbereichsleiter in puncto Kundenmanagement und Ansprechpartner für Ihre Kunden auf TOP Management Ebene. Ihre Kunden und Mitarbeiter schätzen dabei Ihre große Nähe und Ihr Verständnis für die Abläufe und damit Ihr zuverlässiges Urteilsvermögen bei Prozessveränderungen, Neuimplementierungen oder Eskalationen. Aufgrund Ihrer Führungsqualitäten sorgen Sie für klare Verantwortlichkeiten und damit die Umsetzung relevanter Maßnahmen, um Veränderungen professionell voran zu treiben.  Neben dem Tagesgeschäft etablieren Sie einen individuellen Entwicklungspfad für jeden Standort und steigern somit den Reifegrad (Kundenmanagement, Effizienz, Qualität) der Organisation. Auf Geschäftsleitungsebene konzipieren Sie mit Ihren Kollegen die weitere Vorwärtsstrategie der Unternehmensgruppe und vertreten dabei die Sicht der operativen Einheiten.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich im Rhein-Main Gebiet.

Sie verfügen über einen akademischen Hintergrund sowie langjährige operative Erfahrung in der Kontraktlogistik. Sie verstehen die Anforderungen der Kunden und den Zusammenhang zwischen Prozess, Organisation, Vertrag und Preisbildung. Durch Ihre langjährige Berufserfahrung und Ihre Führungspersönlichkeit arbeiten Sie kontinuierlich und methodisch an der Steigerung der operativen Exzellenz. Lean Management, Six Sigma sowie das Management von Schlüsselkennzahlen zur Steuerung von komplexen Logistikabwicklungen gehören für Sie dabei zum Alltagswerkzeug. Trotz ihrer hohen strategisch/taktischen Kompetenz schätzen Sie den kontinuierlichen Bezug zum Tagesgeschäft. Die Nähe zur Operativen macht Sie zugänglich für Mitarbeiter aller Hierarchieebenen.  Mit großem konzeptionellen Sachverstand und Ihrer einschlägigen Erfahrung haben Sie Freude an der Entwicklung maßgeschneiderter Konzepte, die Sie als Macher mit Ihrer Mannschaft eigenverantwortlich und geradlinig für Ihre Kunden umsetzen.

Ihr gutes kaufmännisches  und rechtliches Grundverständnis sorgt dafür, dass Sie auch die monetären Belange mit dem Kunden auf Augenhöhe verhandeln und diskutieren können. Ihre hohe Empathie und die strukturiert, logische Art mit Problemen umzugehen sorgen dafür, dass Sie ein geschätzter  Gesprächspartner auf allen Hierarchieebenen sind – auch in englischer Sprache.

Für Viele bleibt der Wunsch nach dem Sprung in die TOP Managementebene stets unerfüllt. Sie haben nun die Chance eine ganzheitliche Verantwortung zu übernehmen und Ihren eigenen Fußabdruck zu hinterlassen. Als zentrales Mitglied des Managementteams beeinflussen Sie wichtige strategische Entscheidungen maßgeblich und haben die Möglichkeit die Weichenstellung des Unternehmens unmittelbar zu beeinflussen.

Sollten Sie sich, wenn auch nicht in allen Punkten, in der obigen Beschreibung wiedergefunden haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin unter cvfrankfurt@sro-consultants.de und Kennziffer TO168SRO. Sollten Sie weitere Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne auch unter
+49 6101 9873 0 zur Verfügung.

Nehmen Sie Ihr Glück in die Hand und sprechen Sie mit uns über die Aufgabe!

www.sro-consultants.desro_back